Fakturierung – Entwurf drucken oder per E-Mail versenden

Hinweis: Bei der Funktion Fakturierung handelt es sich um ein kostenpflichtiges Modul, das Sie hier erwerben können.

Oft ist es sinnvoll, den Inhalt eines Belegs mit Kollegen oder den Kunden selbst abzustimmen, bevor dieser endgültig versendet wird. Sie können daher jeden Beleg im Entwurfsstadium drucken oder auch per E-Mail versenden. Wählen Sie dazu über den Button „Fertig“ das Betreffende aus.

In beiden Fällen wird im PDF-Dokument der Schriftzug „ENTWURF“ aufgedruckt. Gleichzeitig werden Platzhalter, wie z.B. die Belegnummer, nicht durch den entsprechenden Text ersetzt.

Beachten Sie, dass sich der Status des Belegs in diesem Fall nicht ändert. Sobald ein Beleg abgestimmt ist, sollte dieser daher in jedem Fall finalisiert werden. Alternativ kann ein Beleg im Status Entwurf selbstverständlich auch gelöscht werden, falls dieser nicht mehr benötigt wird.