Fakturierung – Beleg stornieren

Hinweis: Bei der Funktion Fakturierung handelt es sich um ein kostenpflichtiges Modul, das Sie hier erwerben können.

Sobald ein Beleg finalisiert wurde, kann dieser im Sinne einer ordnungsgemäßen Buchführung nicht mehr gelöscht werden. Ist ein Beleg dennoch nicht mehr gültig (z.B. wenn eine Rechnung  zurückgezogen wird), kann er jedoch jederzeit storniert werden.

Wählen Sie hierzu im Funktionsmenü den Eintrag „Beleg stornieren“ aus.

Im Wesentlichen ist diese Funktion unabhängig von der Belegart. Lediglich bei Rechnungen wird neben dem Beleg in der Fakturierung auch der Beleg in der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung storniert. Dies trifft auch auf allfällig bereits erfolgte Zahlungen zu.